Hotel/Restaurant Du Lac


Das erste Gebäude wurde 1880 erbaut und hiess ab 1881 «Du Lac». Attraktion war der gegen den See hin orientierte Glaspavillon, der sich an das Hotel anschloss, das damals noch nicht ganz bis an die Seestrasse reichte. Der Pavillon wurde vom ersten Besitzer, dem Bäckermeister Johann Jakob Baumann, in Auftrag gegeben. 1907 kauften die Brüder Fritz und Franz Weber, Besitzer der Brauerei, das «Du Lac». Das Nebengebäude, die Dependance, war schon 1687 gebaut worden und wurde 1895 Eigentum des «Du Lac»-Wirtes. Die Dependance war vom Hauptgebäude durch den Garten getrennt und beherbergte einige weitere Zimmer. «Du Lac» und Dependance wurden 1956 abgebrochen.
An deren Stelle wurde 1958 das Wohn- und Geschäftshaus Merkurstrasse 3 errichtet. Das heutige «Du Lac» wurde danach gebaut und später noch um den Wintergarten ergänzt. In den 1970er Jahren war die Bar des Hotels mit der charismatischen Wirtin Anneliese der Treffpunkt der Wädenswiler Jugend. Heute wird das «Du Lac» als Hotel und Restaurant genutzt. [pzi]

Du Lac um 1935.

Du Lac um 1940.

Dependance Du Lac um 1955.

Link Restaurant
dulac-waedenswil.ch